Wir sind hier!

Für Sie!

Willkommen


Unser Grundsatz

Das Hüfnerhaus ist ein Bürgerzentrum in Beeskow. Der Leitgedanke des Zentrums ist die Stärkung jedes einzelnen Menschen als wertvollen Teil unserer Gesellschaft. Das Hüfnerhaus ist ein offener Ort, an dem ein demokratisches und respektvolles Miteinander gelebt wird. Die soziale Teilhabe aller Menschen - egal welchen Alters, welcher Nationalität, welchen Geschlechts... -  liegt uns am Herzen. In diesem Sinne ist es unser Wunsch, ein entsprechendes Veranstaltungsangebot zu schaffen. Damit dies gelingt, laden wir Sie/dich - Kinder und Erwachsene -  herzlich ein, uns viele Ideen und Wünsche mitzuteilen.

Unser Extra:

Happy Birthday!

Für unsere jungen Bewohner des Fördergebiets "Luchgraben" in Beeskow:

***Kindergeburtstage im Hüfnerhaus***

Termine immer von Anfang Oktober bis Ende April nach Vereinbarung.

Ihr Kind hat Geburtstag. Ist Ihre Wohnung zu klein für einen Kindergeburtstag? Gerade in den kalten und nassen Herbst- und Wintermonaten ist es für Eltern manchmal nicht leicht, einen Kindergeburtstag für ihre Kinder und deren kleine Gäste zu machen. Von Oktober bis April bieten wir Ihnen deshalb die kostenfreie Möglichkeit, einen Kindergeburtstag im Hüfnerhaus zu feiern. Haben Sie Interesse? Wohnen Sie im Fördergebiet "Luchgraben"? Dann rufen Sie im Hüfnerhaus an oder kommen Sie vorbei.


Aktuelles

Offene Kinder- und Jugendarbei im Hüfnerhaus - eine Herausforderung

„Gib den Kindern ein gutes Schicksal, gewähre ihren Anstrengungen Hilfe, ihrem Bemühen Segen. Nicht den leichtesten Weg führe sie, sondern den schönsten.“ (Janusz Korczak, 1997: 68)

Aktuelle Situation: Das Hüfnerhaus wird von vielen Kindern aus der Umgebung genutzt. Das ist toll und es zeigt uns, wie wichtig der Standort Hüfnerhaus für soziale Angebote in Beeskow ist.

Gerade jetzt, wo es kälter wird, kommen fast täglich (wenn wir da sind) 3-10 Kinder zwischen 5 - 13 Jahren ins Hüfnerhaus (nachmittags). Grundsätzlich ist unsere Philosophie „Kein Kind wird weggeschickt“. Wie können wir einen Rahmen schaffen, damit diese Arbeit mit den Kindern gut und wertvoll ist?

Die Vision: das Hüfnerhaus als informeller Lernort und Lebenswelt für Kinder (kurz: INLET)

-  Kinder können kreativ sein und sich bilden 

-  Sie finden Anerkennung und Wertschätzung

-  Sie werden aktiviert, Fähigkeiten auszubauen und Ressourcen zu entdecken

-  Sie haben hier einen sicheren Rückzugsort (Bude bauen, Musik hören etc.)

-  Sie bekommen etwas zu essen und zu trinken

Aktuell haben sich bereits Menschen gefunden, die sich an dem Projekt ehrenamtlich beteiligen. Dankeschön!

Wollen Sie sich auch in INLET einbringen? Dann kontaktieren Sie gerne Sonja Palfner. Wir freuen uns auf Unterstützung!


Vorschau

Planungstreffen für die FamilienGESUNDHEITswoche 2019 in Beeskow

22. Januar 2019

18:30 - 19:30 im Hüfnerhaus

Das Netzwerk "Frühe Hilfen - Gesunde Kinder" in der Region Beeskow, das sind Menschen, die sich beruflich oder ehrenamtlich für Familien engagieren, will anlässlich des Weltgesundheitstages am 07. April 2019 eine zweite Gesundheitswoche speziell für Familien organisieren. Hier sollen sich Angebote rund um die gesunde Entwicklung von Kindern finden, die jedermann an verschiedenen Orten in der Stadt offen stehen.

Themen können sein: vollwertige Ernährung, die alltagstauglich ist, gesunde Kinderzähne, die Förderung der Sprachentwicklung, der motorischen Entwicklung im Bewegungsparcours, alternative Heilmittel, Prävention von Unfällen, erste Hilfe, u.v.m.

Anliegen ist es auch, den Familien zu zeigen, welche wunderbaren Angebote in der Region zur Verfügung stehen und darauf warten, noch mehr genutzt zu werden.

Wenn Sie sich beteiligen wollen und die FamilienGESUNDHEITswoche mit Ihrem Angebot bereichern können, würden wir uns über eine Rückmeldung freuen und Sie am

22. Januar 2019 von 18.30 bis ca. 19.30 Uhr

zu einem Planungsgespräch einladen ins Hüfnerhaus, Adrianstraße 11 in Beeskow.

Bitte melden Sie Ihr Interesse unter folgender Email an: jeanett.kleinert@l-os.de

 

25. Januar 2019

Küche international

ab 14:00 - ca. 17:00 Uhr

Die Küche international freut sich auf Menschen, die einfach mal über den eigenen Tellerrand schauen möchten. Es wird gemeinsam gekocht/gebacken (ab 14:00). Gemeinsam gegessen wird dann im Anschluss ab ca. 15:30/16:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Um eine Anmeldung wird gebeten!


Das Hüfnerhaus wird

betrieben durch

Das Bürgerzentrum wird gefördert im Rahmen der

Das Hüfnerhaus wird unterstützt durch die Stadt